Beobachtung am 19.09.2018

Auch während der heutigen Justage-Arbeiten an den Optiken (nurnoch ein paar Kleinigkeiten, dann sollte das neue Setup stehen :-)) zeigten sich keine Fleckengebiete auf der Sonnenscheibe; dennoch entstanden ein paar Aufnahmen im H-Alpha-Licht (656nm), mal wieder auch Aufnahmen im Natriumlicht (589nm), im Weißlicht (540nm), im Magnesium-Licht (517nm) mit dem neuen Filter sowie im Kalzium-Licht (393nm) – am Sonnenrand zeigten sich ein paar Protuberanzen.

Weiterlesen …